friendica.surstroemming.de

Search

Items tagged with: klimawandel

« #Oslo, #Norwegen: ▸ Autos aus der Innenstadt verbannt...

« #Oslo, #Norwegen: ▸ Autos aus der Innenstadt verbannt
▸ weitere 60 Kilometer Radwege gebaut
▸ Parkplätze durch Grünflächen ersetzt
▸ Zusatzinvestitionen in den öffentlichen Nahverkehr

#Deutschland: ▸ GEHT NICHT, KOSTET ARBEITSPLÄTZE UND DIE BÜRGER WOLLEN DAS AUCH GAR NICHT! »

#FFF #FridaysForFuture #Klimastreik #Klimawandel #Umwelt #Umweltverschmutzung #Seligenstadt #SeligenstadtBleibtBunt! ❤️ 🏳️‍🌈 🧡
 
Greta Thunberg weiß, was sie erreichen will. Im stern spricht sie exklusiv über ihre Ziele, ihre Pläne und den...

Greta Thunberg weiß, was sie erreichen will. Im stern spricht sie exklusiv über ihre Ziele, ihre Pläne und den Segeltörn in die USA. Das Interview lest ihr im aktuellen Heft – und weitere Aussagen hier: www.stern.de/8846188 (Link auch in der Bio!) #stern #gretathunberg #fridaysforfuture #climatechange #klimawandel #klimakrise #allefuersklima #interview #zitate
 
‼️ EINHEITSBUDDELN ‼️ Am Tag der Deutschen Einheit, dem 03. Oktober, veranstaltet Schleswig-Holstein eine...

‼️ EINHEITSBUDDELN ‼️ Am Tag der Deutschen Einheit, dem 03. Oktober, veranstaltet Schleswig-Holstein eine Baumpflanzaktion.

Schleswig-Holstein ruft außerdem alle anderen Bundesländer auf mitzumachen.
Darum rufen wir auf: Kauft euch einen Baum oder falls ihr einen Setzling habt, nehmt den und pflanzt in ein!
Bäume pflanzen ist ein großer und wichtiger Beitrag zum Klimaschutz!

#fridaysforfuture #einheitsbuddeln #klimaschutz #klimawandel #climatechange #climatechangeisreal
 
Sendung verpasst? Hier das Komplettinterview mit Max Walder aus Eppan, Mitglied von Fridays For Future - Southtyrol....

Sendung verpasst? Hier das Komplettinterview mit Max Walder aus Eppan, Mitglied von Fridays For Future - Southtyrol. Claudia Mayrhofer führt durch die Sendung. Hier anhören: beitrag siehe Link in der bio Facebook oder Homepage.
.
.
.
#Klimawandel #klimaschutz #klima #gretathunberg #südtirol #visitsouthtyrol #southtyrol #fridaysforfuturesouthtyrol #fridaysforfuture #umwelt #umweltschutz #nature #green #noplastic
 
Ich wünsche euch einen wunderschönen guten Morgen 🌞 heute habe ich euch ein Zitat mitgebracht, das vieles auf den...

Ich wünsche euch einen wunderschönen guten Morgen 🌞 heute habe ich euch ein Zitat mitgebracht, das vieles auf den Punkt bringt, denn wer seinen Kindern Liebe schenkt, sie ernst nimmt, macht sie zu liebenden Erwachsenen. Wir brauchen keinen Hass mehr in unserer Welt, wir brauchen Liebe ♥️ auch die Lebensgrundlage, die Gesundheit unseres Planeten zu erhalten und wiederherzustellen gehört zu den Rechten folgender Generationen, denn wir wollen, dass sie nicht nur überleben, sondern gut leben. Es ist unsere Pflicht, die Erde für unsere Kinder zu erhalten, denn wir haben sie von ihnen geliehen ♥️ in Elmeko - Erbin von Feuer und Tod ist es ein Wesen namens Olbú, der die Rechte seiner Tochter durchsetzt. Seine Tochter wiederum setzt die Rechte ihrer Enkelin durch 🌸

#kinderrechte #kinderrechteinsgrundgesetz #kinderschutz #bildung #liebe #familie #kindheit #bedürfnisorientiert #bindungsorientiert #nähe #rundumdeutschland #familienliebe #zitate #menschenrechte #refugeeswelcome #seawatch #keinmenschistillegal #gegenrassismus #loveislove #fridaysforfuture #klimawandel #umweltschutz #nachhaltigkeit #klimakrise #autorin #autorenleben #schreiben #roman #autorenaufinstagram #fantasy
 
Wer im Havelland bei Berlin den Garten aus dem eigenen Brunnen bewässern will, muss zurzeit schnell sein: Von 8-20 Uhr...

Wer im Havelland bei Berlin den Garten aus dem eigenen Brunnen bewässern will, muss zurzeit schnell sein: Von 8-20 Uhr ist das wegen akuter Grundwasserknappheit - zu Recht - verboten.

Ein kleiner Vorgeschmack auf das, was die #Klimakrise auch hier in Dtld. mit sich bringen wird. #klimakrise #klimawandel #klima #wasserentnahme #fridaysforfuture #gretathunberg #hambibleibt
 
Donnerstag gehts los, das Klimacamp startet, am Lahey Park nahe Erkelenz! Man freut sich , wenn ihr dabei seid und den...

Donnerstag gehts los, das Klimacamp startet, am Lahey Park nahe Erkelenz! Man freut sich , wenn ihr dabei seid und den Organisatoren zahlreich beim Aufbau helft! :) #Klimacamp #10JahreKlimacamp #fridayforfutureaachen #fridaysforfuture #klimawandel
 
Unsere Umwelt......

Unsere Umwelt...
---
Wir (nicht alle) haben sie in weiten Teilen zerstört und ausgebeutet, wie wir es mit so vielen anderen Dingen auch machen. Sei es im Thema Freundschaft, Beziehungen oder Geld. Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem wir ernsthafte Konsequenzen ziehen müssen. Niemand sagt, dass die Dinge, die wir tun müssen, spaß machen oder genauso bequem sind, aber sie müssen getan werden. Anfangen können und müssen wir auch bei den kleinen Dingen. Im Winter einfach mal auf die importierten Erdbeeren etc verzichten, nicht den Fernseher & das Handy gleichzeitig laufen lassen, die Handseife statt der Industrie-Seife oder das Fahrrad statt dem Auto. All diese Dinge machen einen Unterschied. Also mach mit, denn ich will noch, dass meine Kinder und deren Kinder auf diesem Planeten rum spazieren können wie wir es momentan tun können.
---
Hat dir der Post gefallen♻️ Wenn ja, dann folge @richmind.de für mehr solcher Beiträge☀️
---
#umwelt #klimawandel #tipps #tippsundtricks #bäumepflanzen #fff #fridaysforfuture #grünleben #nachhaltigkeit #bewusstleben #klimanotstand #greenpeace #fakten #urlaub #co2 #umweltverschmutzung #natur #waldbrände
 
Tausende demonstrieren derzeit für den Klimaschutz. Doch wie nachhaltig leben wir wirklich? In unserer neuen Ausgabe...

Tausende demonstrieren derzeit für den Klimaschutz. Doch wie nachhaltig leben wir wirklich? In unserer neuen Ausgabe haben wir 18 bis 30-Jährige - repräsentativ - befragt. Darunter: Isst du Fleisch? Wie rechtfertigst du dich, wenn du umweltschädlich handelst? Welche Maßnahmen ergreifst du im Alltag gegen den Klimawandel? 🌿
.
ZEIT Campus gibt es jetzt im Handel, in den Mensen und Cafeterien von mehr als 100 deutschen Hochschulstädten sowie online im Shop der @ZEIT (Link in Bio) ✨
.
#klimawandel #klimakrise #climatecrisis #climatestrike #klimastreik #fridaysforfuture #gretathunberg #klimaschutz #nachhaltigkeit #co2 #kohleausstieg #youthforclimate #savetheclimate #savetheoceans #climateaction #schoolstrike4climate #schoolstrike4climateaction #globalwarming #studentprotest #extinctionrebellion
 
Ob wir fliegen oder mit der Bahn fahren, hängt für viele Menschen am oft nicht sehr vollen Geldbeutel. Der Irrsinn...

Ob wir fliegen oder mit der Bahn fahren, hängt für viele Menschen am oft nicht sehr vollen Geldbeutel. Der Irrsinn ist: Die Preise im Bahn-Fernverkehr sind seit 2010 um 13,4% teurer geworden, Inlandsflüge aber um 2,5% billiger, so das Ergebnis einer Anfrage unseres Parteivorsitzenden Bernd Riexinger bei der Bundesregierung. Das muss sich dringend ändern, sonst wird das nichts mit der Verkehrswende.
#linke #dielinke #Politik #Instapolitics #Bahn #DeutscheBahn #Fliegen #Tickets #Preise #Fahrpreise #Klimawandel #Verkehrswende #fridaysforfuture #climatechange
 
In etwa einer Stunde geht die Reise über den Atlantik los ⛵️ und @borisherrmannracing und @gretathunberg machen...

In etwa einer Stunde geht die Reise über den Atlantik los ⛵️ und @borisherrmannracing und @gretathunberg machen sich auf den Weg nach New York. Für alle, die diese Reise verfolgen möchten, gibt es einen #Tracker
Den Link ♾ dazu findet ihr in der Biografie von @borisherrmannracing
#fridaysforfuture #fff #borisherrmannracing #gretathunberg #gogreta #klimawandel #unclimateactionsummit #allesfuersklima #myoceanchallenge #sport4climate #sailing4climate #aracewemustwin
 
@gretathunberg segelt auf der

@gretathunberg segelt auf der "Malizia II" über den Atlanktik. Kurz vor dem Ablegen spricht sie im @stern über die Risiken ihres Törns. Am Donnerstag im Kiosk und jederzeit Online. LINK IN BIO und hier: www.stern.de/8846188
Übrigens: Gemeinsam mit unseren Kollegen von @rtl.tv und @Nr v_nachrichten berichten wir in den kommenden Tagen und Wochen exklusiv über die Reise der Umweltaktivistin mit Skipper Boris Herrmann und seiner Crew zum UN-Klimagipfel in New York. #gretathunberg #fridaysforfuture #climatechange #klimawandel #klimakrise #allefuersklima
 
Welche Themen bereiten Euch zurzeit die größten Sorgen? 🤔⠀...

Welche Themen bereiten Euch zurzeit die größten Sorgen? 🤔⠀
Laut der aktuellen Eurobarometer-Umfrage sehen die meisten Menschen in Europa Zuwanderung und Klimawandel als die größten Probleme der Europäischen Union. 🇪🇺⠀

Für 34 Prozent der Teilnehmer der Umfrage ist die Zuwanderung das größte Problem der EU, in der letzten Eurobarometer-Umfrage vom Herbst 2018 waren noch 40 Prozent dieser Meinung. Der Klimawandel 🌪 ist auf die zweite Stelle gerückt: 22 Prozent sehen ihn europaweit als Problem. Am häufigsten nennen Befragte in Dänemark 🇩🇰 (49 Prozent) und Schweden 🇸🇪 (48 Prozent) den Klimawandel als dringlichste Sorge auf europäischer Ebene, in Deutschland 🇩🇪 31 Prozent.⠀

18 Prozent sehen die wirtschaftliche Lage, die Situation der öffentlichen Finanzen der Mitgliedstaaten und Terrorismus als Problem. 👀⠀

Auf nationaler Ebene machen den Befragten Arbeitslosigkeit, steigende Preise, Lebenshaltungskosten, Gesundheit und Sozialversicherung die größten Sorgen, 21 Prozent nennen sie als die derzeit wichtigsten Probleme ihres Landes.❗️⠀

ℹ️ Alle Zahlen der aktuellen Eurobarometer-Umfrage findet Ihr hier: https://buff.ly/2YUo8vv⠀

#flüchtlingskrise #zuwanderung #europa #frontex #flüchtlinge #migration #EU #eukommission #juncker #wirtschaft #klimawandel #fridaysforfuture #seenotrettung #asyl #asylrecht #eupolitik #zuwanderungspolitik #flüchtlingspolitik #klimapolitik
 
🌍🌏 Im September findet in New York der Klimagipfel der Vereinten Nationen statt – und Greta Thunberg soll...

🌍🌏 Im September findet in New York der Klimagipfel der Vereinten Nationen statt – und Greta Thunberg soll teilnehmen 🤓 Weil die 16-jährige der Umwelt zuliebe nicht mehr fliegt, reist sie mit einem Segelboot an ⛵⛵⛵ Seit sie den Trip angekündigt hat, wird ihr von vielen vorgeworfen, dass das Ganze vor allem PR-Zwecken diene. Dafür die ganzen Strapazen❓Wohl kaum❗Zum Artikel auf utopia.de kommt ihr wie immer über den ➡️ Link in der Bio ⬅️.
.
.
.
@gretathunberg @fridaysforfuture.de #fridaysforfuture #gretathunberg #umwelt #umweltschutz #klima #klimawandel #klimakrise #climatechange #climatestrike #schoolstrike #schoolstrikeforclimate #schulstreik #jugendbewegung #greta #segeln #sailing
 
Der ökologische Wandel...

Der ökologische Wandel
ist zuvorderst eine ungelöste sozialpolitische Entwicklung -
Voraussetzung für die allseitige Umsetzung sind gestaltende politische, soziale, ethische, rechtliche+kulturelle Rahmenbedingungen in staatl. Verantwortung: Politik muss 2019 liefern !! #fridayforfutureaachen #fridaysforfuture #gretathunberg #klimastreik #klimawandel #hambibleibt
 

▶ Interview mit einer der festgeketteten Aktivist*innen bei VW : "Gegen ein System, welches auf Konkurrenz,...

▶ Interview mit einer der festgeketteten Aktivist*innen bei VW :

Interview mit einer der festgeketteten Aktivist*innen bei VW : "Gegen ein System, welches auf Konkurrenz, Ausbeutung, und Wachstumszwang basiert, und welches unser aller Lebensgrundlage zerstört." #blockVW #Verkehrswende #autofrei #klimawandel #klimastreik #fridaysforfuture ( Quelle Autofrei)
 
HÖR ENDLICH AUF MIT DEM HASS!...

HÖR ENDLICH AUF MIT DEM HASS!
.
Es gibt viel zu viele soziale Kontexte, in denen es in Ordnung ist, Homosexualität zu verurteilen. Es gibt viel zu viele soziale Kontexte, in denen immer noch geglaubt wird, dass Syrer oder Muslime im Allgemeinen weniger wert sind. Es gibt viel zu viele soziale Kontexte, in denen Theorien über die „Klimalüge“ anerkannt sind.
.
Treten wir in diese sozialen Kontexte ein, bleiben wir oft still aus Angst vor sozialer Ablehnung oder weil wir Konflikte vermeiden wollen. Die Folge? Es kann keine Aufklärung stattfinden und verschiedene Schwärme braten weiterhin im eigenen Saft.
.
Mit diesem Post möchte ich euch ermutigen Themen anzusprechen zu widersprechen und eure Werte offen darzulegen - ich weiß, dass das nicht immer einfach ist. Jedoch kann im Kleinen schon so viel bewegt werden. Zeigt ängstlichen Menschen den Weg der Liebe! Selbst wenn ihr niemanden überzeugen könnt - wo kein Diskurs ist, da ist auch kein Fortschritt! #loveoverfear #justdoit
_________
#yestheoryinspired #umweltschutz #fridaysforfuture #refugeeswelcome #persönlichkeitsentwicklung #achtsamkeit #meditation #spiritualität #liebe #philosophie #klimawandel #speakup #jedestimmezählt #gedankentanken #motivationssprüche
 
Eine kluge Entscheidung. Man sollte nicht einen Bruchteil seiner Energie an lern- und merkbefreite Ignoranten verlieren,...

Eine kluge Entscheidung. Man sollte nicht einen Bruchteil seiner Energie an lern- und merkbefreite Ignoranten verlieren, sondern für die Leute aufheben, die bereit sind auf einen einzugehen und zu verstehen.

#gretathunberg #trump #usa #klima #klimawandel #fridaysforfuture #politik #gesellschaft #umwelt #zukunft #wandel
 

Ein düsteres Bild, was der New Yorker Journalist David Wallace-Wells für uns in seinem neuen Buch "Die unbewohnbare...

Ein düsteres Bild, was der New Yorker Journalist David Wallace-Wells für uns in seinem neuen Buch

Ein düsteres Bild, was der New Yorker Journalist David Wallace-Wells für uns in seinem neuen Buch "Die unbewohnbare Erde" entwirft:
Er veranschaulicht uns die Folgen des Klimawandels auf unserer Erde, wenn es so weiter geht wie bisher. Und das mutet an, wie in einem apokalyptischem amerikanischen Katastrophenfilm. Allerdings basierend auf konkreten, nachweisbaren wissenschaftlichen Erkenntnissen, an denen niemand mehr vorbei kommt. Wallace-Wells gestattet uns einen kalten klaren Blick in die Zukunft der Menschheit auf Erden, ohne Scheuklappen. Ein realistisches Szenario, dass Angst erzeugt. "Ich will, dass ihr in Panik geratet" so Greta Thunberg und "Wenn Ihr glaubt, was die Wissenschaft sagt, und seht, was mit diesem Planeten geschieht, wie könnt ihr dann einfach untätig bleiben?" In unserer Gesellschaft werden viele notwendige Veränderungen aus der Angst geboren: Die Bewegung gegen das Rauchen aus Angst vor Krebs, die Anschnallpflicht oder das Verbot von Alkohol am Steuer aus Angst vor Unfällen, oder der Atomstopp in in Deutschland aus Angst vor den Folgen atomarer Energiegewinnung. "Die Klimabewegung blieb lange schwach, weil sie die Angst, die ja berechtigt ist, nicht zumindest als Teil ihrer Strategie genutzt hat, so Wallace-Wells
in seinem aktuellen Interview mit dem @greenpeacemagazin. "Was derzeit geschieht, ist eine allumfassende, eine unglaublich dramatische Geschichte, die in gewisser Weise die gesamte Geschichte der Menschheit in der Zeitspanne einer einzigen Generation verdichtet - in der Generation, die heute lebt". im Anbetracht der aktuellen Diskussion möchten wir dieses Buch empfehlen, da ein deutliches Bild zeichnet, so schlimm es auch sein mag, das drohende Unheil vorausschaubar und damit kontrollierbarer macht. Wenn wir wissen, worauf wir uns einstellen müssen, dann können wir auch sinnvoll handeln.
Mehr zum Buch findet Ihr im Interview mit David Wallace-Wells im aktuellen Greenpeace Magazin oder direkt in der Leseprobe zum Buch, abrufbar über den Ludwig Verlag.

#Klimawandel #Klimakatastrophe, #UnsereErde #Erde #Nachhaltigkeit #Future #Fridaysforfuture #Gretathunberg #Umweltschutz #scienceforfuture #bewusstleben #politik #gretathunberg
 
Eine Halbierung des Fleischkonsums in Deutschland und der damit verbundene Abbau der Nutztierbestände kann Berechnungen...

Eine Halbierung des Fleischkonsums in Deutschland und der damit verbundene Abbau der Nutztierbestände kann Berechnungen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) zufolge einen kleinen Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele leisten.

Andere Maßnahmen seien beim Klimaschutz laut LWK jedoch weitaus wirkungsvoller. Das sind die Fakten zum Fleischkonsum in Deutschland.

1. Durchschnittlicher Pro-Kopf-Verzehr in Deutschland

Nach Angaben der Agrarmarkt Informations-GmbH (AMI) belief sich der durchschnittliche Fleischverzehr im Jahr 2016 in Deutschland auf 59 Kilogramm/Kopf.

2. Deutsche essen vor allem Schweinefleisch

35,8 Kilogramm Schweinefleisch essen deutsche Bürger im Durchschnitt. Weitere 11,9 Kilogramm fallen daneben auf Geflügel, 9,5 Kilogramm auf Rinder und 1,8 Kilogramm auf sonstige Tiere, so die LWK Niedersachsen.

3. Tierarten haben unterschiedlichen CO2-Fußabdruck

Die Erzeugung von einem Kilogramm frischem Schweinefleisch emittiert laut Bundesumweltministerium 3,25 Kilogramm CO2, während ein Kilogramm tiefgekühltes Rindfleisch über einen CO2-Fußabdruck von 14,34 Kilogramm verfügt.

4. CO2-Fußabdruck pro Bundesbürger

Gewichtet mit den Anteilen der Tierarten errechnet sich der Kammer zufolge ein durchschnittlicher CO2-Fußabdruck von 5,49 Kilogramm CO2 je Kilogramm verzehrtem Fleisch, was im Jahr 324 Kilogramm Kohlenstoffdioxid pro Bundesbürger entspreche.

5. Fast 27 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr

Bei einer Gesamtbevölkerung von 82,18 Millionen Menschen ergibt sich für 2016 durch den Fleischverzehr laut LWK eine Freisetzung von 26,6 Millionen Tonnen CO2.

6. Halbierung des Fleischkonsums reduziert Emissionen

Würde der Fleischkonsum in Deutschland auf die Hälfte sinken, könnten 13,3 Millionen Tonnen CO2 eingespart werden.

7. Fleischverzicht bingt relativ wenig Klimaschutz

Im Hinblick auf das bundesdeutsche Klimaziel, die Emissionen von 1,251 Milliarden Tonnen im Jahr 1990 bis 2050 um 80 % zu senken, würde eine Halbierung des Fleischverzehrs in Deutschland dem Klimaziel somit nur um 1,1 Prozentpunkte näherbringen, so die Kammer.
#klimawandel #klimastreik #klimaschutz #fridayforfutureaachen #fridaysforfuture #gretathunberg #hambibleibt
 
Heute um 19,00 Uhr ist Max Walder aus Eppan zu Gast bei uns. Er ist Mitglied von Fridays For Future - Southtyrol....

Heute um 19,00 Uhr ist Max Walder aus Eppan zu Gast bei uns. Er ist Mitglied von Fridays For Future - Southtyrol. Claudia Mayrhofer führt durch die Sendung. .
.
#umwelt #umweltschutz #fridaysforfuture #southtyrol #südtirol #nature #Klimawandel #Klimatschutz
 
Was kann ich gegen den Klimawandel und gleichzeitig etwas für meine Gesundheit tun? Einen Beitrag kann ich mit meiner...

Was kann ich gegen den Klimawandel und gleichzeitig etwas für meine Gesundheit tun? Einen Beitrag kann ich mit meiner Ernährung leisten und weniger Fleisch essen. Mit diesem schmackhaften Sellerie-Schnitzel à la Cordon bleu fällt es mir sehr leicht auf Fleisch zu verzichten und die Umwelt zu schützen. 🌿🌿🌿
Änderst Du etwas an Deiner Ernährung, um etwas für Dich und die Umwelt zu tun?
🌿🌿🌿
www.uloopmagazin.de/2019/08/13/veggie-rezept-sellerie-schnitzel-a-la-cordon-bleu/

#veggie #vegetarisch #vegetarianrecipes #klima #klimaundernährung #nachhaltig #climate #umwelt #healthyfood #regional #saisonal #biologisch #öko #organic #sustainable #fridaysforfuture #klimawandel #umweltschutz #superfoodgesund #cleaneating #cleanfood #health #gesund #happy #healthy #eatclean #powerfood #eatheahlty #eattherainbow #fitfood
 
Seit 800 Jahren ist keine Kinderseefahrt mehr so beachtet worden wie die von Greta Thunberg in dieser Woche. Die...

Seit 800 Jahren ist keine Kinderseefahrt mehr so beachtet worden wie die von Greta Thunberg in dieser Woche. Die schwedische Klimaaktivistin sticht in See nach Amerika, um beim Klimagipfel der Vereinten Nationen am 23. September in New York die Welt vor dem Untergang zu warnen. Und weil sie das demonstrativ emissionsfrei tun will, fliegt sie nicht, sondern segelt sie mit der Hochseeyacht „Malizia II“ los. Es wird ein bildmächtiges Medienspektakel globaler Dimension: das zerbrechliche Kind stürzt sich in die Atlantikfluten, um die Apokalypse noch zu verhindern. Titelseiten und Nachrichtenaufmacher sind ihr damit sicher. Auch die Segeljachtfahrt wird vielfach kritisch kommentiert, weil es sich um eine der teuersten Rennjachten der Welt handelt, weil ihr „Team Malizia“ aus Monaco stammt und also aus einem Steuerparadies, weil das Schiff einem ominösen Stuttgarter Immobilienmillionär gehört, weil man Greta unnötig in atlantische Sturmgefahren begibt. Eine Sprecherin des Teams sagte der Deutschen Presse-Agentur, die Reise könnte für Greta je nach Wetterverhältnissen recht unruhig werden und ergänzt lakonisch: „Aber Greta ist ein mutiges Mädchen, sie wird das locker hinkriegen.“ So wachsen im Publikum die Zweifel über die Motive von Gretas Hintermännern. Ist sie womöglich ein kalt inszeniertes Produkt cleverer Marketingstrategen, die Profit aus dem medialen Hype schlagen wollen? Bereits im Februar berichtete die linksgerichtete Tageszeitung „taz“ unter dem Titel „Greta Thunberg kommerziell ausgenutzt/ Aktivistin als Werbefigur“. Seither mehren sich vor allem in skandinavischen Medien Berichte über die kommerziellen Hintergründe des Greta-Hypes. Demnach steht insbesondere die Aktiengesellschaft „We don’t have time“ im Zwielicht. Das Unternehmen wurde von einem der erfolgreichsten PR-Manager und Börsenspezialisten Schwedens, Ingmar Rentzhog, 2017 gegründet. Sein selbstbewussten Ziel: Das „weltweit größte soziale Netzwerk für Klimaaktion“ zu schaffen und damit möglichst viel Geld zu verdienen. Als Gallionsfigur wird Greta Thunberg dafür gezielt aufgebaut. #fridayforfutureaachen #gretathunberg #fridaysforfuture #klimastreik #klimawandel #medien ( Quelle the European)
 
Later posts Earlier posts